Maurachalm - Unterwandalm– Karseggalm – Breitenebenalm

Sehr schöne Mountainbiketour von Hütte zu Hütte.
Vom Ortszentrum Großarl geht es am Radweg talauswärts. Das erste Mal können Sie sich schon beim Gasthof Schiederhof verwöhnen lassen und eine kleine Rast einlegen.
Nach der neuen Metzgerei beginnt die Tour ein bisschen anstrengender zu werden - es geht nämlich bergauf. Vorbei an mehreren Häusern und Bauerhöfen gelangen Sie schließlich zur Sonneggbrücke, welche ein sehr beliebter Ausgangspunkt für viele Wanderungen ist. Über die Schotterstraße fahren Sie die meiste Zeit durch den Wald. Hierbei passieren Sie die Hochbruckhütte. Bei der Kreuzung halten Sie sich in Richtung Maurachalm.

Auf einmal beginnt sich der Wald zu lichten und Almwiesen machen sich breit. Die erste Alm ist die Muggenfeldalm (geschlossen), die zweite die Maurachalm. Auf der Maurachalm werden Sie mit Köstlichkeiten aus der eigenen Produktion verwöhnt.
Die Maurachalm ist die nördlichste Alm im Großarltal und diese ist besonders für die erlesenen Schnäpse (Vogelbeer oder Holler) bekannt. Die Sennleute singen und musizieren hier sehr oft.

Zurück geht es ein Stück entlang der selben Strecke, danach biegen Sie Richtung Unterwandalm ab. Auch hier wird oftmals musiziert. Es gibt einen Spielplatz mit Streicheltieren. Natürlich werden Sie auch auf der Unterwandalm mit Köstlichkeiten aus der eigenen Produktion verwöhnt.
Weiter geht es am zur Karseggalm. Diese ist mit ihren 400 Jahren die älteste Hütte im Großarltal. Eine offene Feuerstelle mit zwei Kupferkesseln zieren die "Wehstatt" (vormals "Küche" auf einer Alm). Hier gibt es eine Spezialität, den Knetkäse. Diesen gibt es nur mehr hier auf der Karseggalm, da man eine offende Feuerstelle braucht, um den Käse zu räuchern.

Am Donnerstag um 11:00 Uhr kann man dem Senner zusehen wie sie den original Knetkäse herstellen.

Gestärkt und erholt (nach vier Almen haben Sie dann hoffentlich nicht zuviel Kurvengeist intus) geht es am Güterweg wieder ins Tal.
(Besonders Aktive können noch einen kurzen Abstecher auf die Großwildalm machen.)

Hier gehts zur Karte
 
Zurück zur Liste
 
 
99% empfehlen Edelweiss
Unsere Gäste berichten
“Immer wieder zurück”
“Für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen!”
“Einfach Toll, hier wird jeder glücklich”
“Wohlfühloase im Paradies ”
 zu den Hotelbewertungen 
 
Freude machen - Urlaub schenken

Gutschein

Ein Geschenk, über das sich jeder freut: ein paar Tage in einem der schönsten Alpenhotels Österreichs.
 zu den Gutscheinen 
 
 
Newsletter
 
 
 
 
 
 Anmelden 
 
 
EDELWEISS in Grossarl
Unterbergstrasse 65 A-5611 Großarl Tel. 0043 6414 3000
 
 
© 2017 EDELWEISS - Der Stern in den Alpen .  produced by  Zeppelin Group - Internet Marketing