Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Frühstückstour: Bichlalm
Frühstückstour: Bichlalm

Frühstückstour: Bichlalm

Mountainbiketour durch den Wald mit herrlicher Aussicht am Zielpunkt - auf der Bichlalm.
Zuerst geht es ins größte Seitental vom Großarltal, ins Ellmautal. Beim Lammwirt, wo Sie sich das erste Mal stärken können, fahren Sie aber geradeaus. Über den Güterweg geht es vorbei an den letzten Bauernhöfen in den Fichtenwald. Übrigens: Hier gibt es im Winter eine beleuchtete Rodelbahn.
Wenn Sie aus dem Wald herauskommen, tut sich ein herrlicher Ausblick auf. Hier bei den zwei Bänken lohnt es sich allemal eine kurze Rast zu machen und die Landschaft auf sich wirken zu lassen.
Fast ohne Steigung geht es nun weiter zur Bichlalm, wo Sie mit Köstlichkeiten wie Brot, Butter, Speck oder Käse aus der eigenen Produktion verwöhnt werden. Oftmals wird hier auch musiziert.
Gleich neben der Bichlalm steht ein schönes Kreuz, das alle Wanderer und natürlich auch die Radfahrer, kurz zum Innehalten einlädt.
Zurück nach Großarl geht es dann auf dem gleichen Weg.
Für die bequemernen Radfahrer, die mit einem E-Bike auf die Alm fahren möchten, gibt es beim Hotel Lammwirt eine Ladestation für die Akkus. Das heißt, Sie können beim Lammwirt den Akku auf einen vollen austauschen, brauchen aber nicht zu warten, bis der Akku geladen ist.
Abfahrt ist am Donnerstag Morgen um 7:30 Uhr vor dem Hotel Edelweiss – am Aktiv-Treffpunkt. Sobald wir die Hütte erreicht haben lassen wir uns das Almfrühstück so richtig schmecken!

Post aus dem Edelweiss

Wir lassen von uns hören

*Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
 

Anmelden lohnt sich

Keine News verpassen

  • die besten Angebote
  • die wichtigsten Neuigkeiten
  • die spannendsten Geschichten

 
 
 
 
Anmelden