Tourentipps

Nützen Sie Ihren Urlaub für Bergtouren im Salzburger Land

Spazieren Sie über saftig grüne Wiesen, durch kühle, duftende Wälder und lauschen Sie dem Rauschen des Gebirgsbachs auf seinem Weg ins Tal – das ist Wandern in Großarl! Für jeden Geschmack ist auf den rund 400 Kilometern Wanderwegen etwas dabei. Hier finden Sie Ihre Möglichkeiten für Wandertouren in Großarl im Überblick.

Sie haben Lust auf einen gemütlichen Spaziergang oder eine gemäßigte Wanderung durch unverfälschte Natur? Oder möchten Sie eine ausgiebige Bergtour im Salzburger Land machen? Dann sind Sie bei uns richtig! Das Hotel Edelweiss in Großarl ist das ideale Basislager für Ihre Wandertour in Großarl!

Bergvergnügen in Großarl

Der Ort Großarl ist die beste Ausgangsposition für Wanderungen jeglicher Art. Ob herrlicher Ausblick, eine Runde um einen klaren Bergsee oder auch Wandermöglichkeiten bei Regenwetter – Bergtouren im Salzburger Land, speziell in Großarl, gibt es genug.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wandern mit Kindern

Mit den Seilbahnen in Großarl kommen Sie mit Ihrer Familie mühelos zu den Ausgangspunkten vieler Wandertouren direkt am Berg. Es ist kein anstrengender Aufstieg nötig. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang oder wandern Sie mit Ihren Kindern hoch über dem Großarltal.
 
 
 

Märchenweg

Entlang des Wanderweges werden spannende Märchen und aufregende Geschichten über die Tiere und Fabelwesen der Berge erzählt. Die Märchenwanderung sollten sich besonders Familien nicht entgehen lassen.
 
 
 

Themenwanderung Wellness

Eine Wanderung, die Ihre energetischen Reserven wieder auffüllt und Ihnen neue Kraft für den Alltag gibt. Entlang der Strecke der Themenwanderung werden Entspannungsübungen durchgeführt und Gedichte vorgelesen.
 
 
 

Aigenalm-Mandlhütte

Im hinteren Aigenalmtal ist die Mandlhütte auf 1.342 m ein beliebtes Wanderziel, welches in ca. 1 Stunde Gehzeit bequem erreichbar ist. Die Hütte bietet verschiedene Jausen mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft.
Für Kinder bietet das Wasserrad den idealen Ort, um kleine Stauwerke zu errichten.
Die Aigenalm mit der Mandlhütte eignet sich perfekt als ...
 
 
 

Aigenalm-Paulhütte

Die Paulhütte auf 1.280 m ist in etwas mehr als einer Stunde vom Hof des Paulbauern oder aber direkt beim Güterweg Mandldörfl im Ortsteil Bach zu erreichen. Die Wanderung führt an mehreren Jagdhütten vorbei und der Weg führt nach einem kurzen Anstieg gemächlich durch den Hochwald. Nach der Brücke über den Aigenalm-Bach befindet sich die Gabelung. Hier muss man sich für eine ...
 
 
 

Der schönste Aussichtspunkt auf Großarl: Die Viehhausalm

Die Viehhausalm auf 1.640 m erreicht man in etwas mehr als einer Stunde über den Aufstieg zur Mooslehenalm und von dort weiter über den Güterweg. Auf der Alm angekommen genießt man einen einzigartigen Blick über ganz Großarl.
Von der Viehhauslm bieten sich weitere Wandermöglichkeiten zum Wetterkreuzsattel, Höllwand, Heukareck, Schuhflicker, Aualm.

 
 
 

Die höchste Hütte im Tal: Die Aualm

Die Aualm auf 1.795 m ist die höchste Almhütte des gesamten Tales. Die Hütte ist einfach über den Güterweg Rattersberg/Pointgrün (ca. 1,5 Stunden) und weiter auf der Fahrstraße vorbei an der Heimalm bis zur Au-Hochalm (ca. 2 Stunden) zu erreichen. Alternativ bietet sich die Möglichkeit, direkt bis zur Hütte mit dem Auto zu fahren und von dort auf den Schuhflicker oder den ...
 
 
 

Die nördlichste Alm des Großarltals: Die Maurachalm

Mit der Panoramabahn Grossarltal fährt man bis zur Bergstation. Von dort aus beginnt die gemütliche Wanderung zur Maurachalm (ca. 1 Stunde). Neben hausgemachten Köstlichkeiten wie Brot, Butter, Käse, Speck oder Wurst ist die nördlichste Alm im Großarltal vor allem für die erlesenen Vogelbeer- und Holler Schnäpse bekannt. Auch die Großarler Sennleute musizieren des Öfteren auf ...
 
 
 

Die Reitalm

Die Reitalm auf 1.600 Metern eignet sich vor allem für Familien mit Kindern. Der Spielplatz und die unterschiedlichen Tiere im Streichelzoo lassen Kinderherzen höher schlagen. Die Hütte kann man in 1,5 Stunden über eine Forststraße erreichen, die anfangs durch den Hochwald führt und anschließen einen beeindruckenden Blick in den weiten Talkessel der Reitalm freigibt ...
 
 
 

Geheimtipp für Ziegenmilch Liebhaber: Die Loosbühelalm

Im hinteren Ellmautal befindet sich ein Geheimtipp für Ziegenmilch Freunde. Die Loosbühelalm auf 1.719 m bietet hervorragende hofeigene Produkte von Speck, Käse, Brot bis hin zu verschiedenen Ziegenmilchprodukten.
Auch warme Gerichte und Mehlspeisen werden angeboten. Für Kinder bietet der Spielplatz mit dem Erlebnis-Kletterturm einen perfekten Ort zum Spielen. Die Alm ...
 
 
 

Gemütliche Wanderung mit Gipfelerlebnis: Der Kreuzkogel

Mit der Panoramabahn Großarltal gelangt man auf das Panoramaplateau. Dort beginnt der Güterweg auf welchem man bereits nach einer ¾ Stunden den Kreuzkogel erreicht. Dieser bietet einen herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt und bietet ein richtiges Gipfelerlebnis. Kulinarisch kann man sich bei der Bergstation der Panoramabahn verwöhnen lassen.
 
 
 

Ideales Wanderziel für Familien: Die Aschlreitalm

Die Aschlreitalm auf 1.785 m ist ein ideales Wanderziel für Familien mit Kindern. Die Wanderung zur Alm führt anfangs ca.1-2 Stunden (je nach Route) über einen Forstweg bis zur Hirschgrubenalm. Anschließend führt die Wanderung 1 Stunde durch einen naturbelassenen Wald- und Almweg bis zur Aschlreitalm. Die Almhütte bietet Köstlichkeiten aus der eigenen Landwirtschaft und für ...
 
 
 

Kreuzkogel - Fulseck - Arltörl - Berglandhaus – Großarl

Vom Kreuzkogel führt die Wanderung zuerst bergab und dann bergauf zum Fulseck. Dort befindet sich die Bergstation der Gondelbahn von Dorfgastein und der "Gipfelstadl", welcher kulinarische Köstlichkeiten bietet.
Vom Fulseck führt die Wanderung weiter bergab zum Arltörl. Dies ist der tiefste Punkt zwischen Großarl und Dorfgatein und war früher eine bedeutende ...
 
 
 

Rundwanderung vom Kreuzkogel zur Gehwolfalm

Vom Kreuzkogel bietet sich die Möglichkeit gemütlich in ca. 1 Stunde zur Harbachhütte und zur Gehwolfalm weiter zu wandern. Beide Hütten bieten heimische Köstlichkeiten. Anschließend bietet sich die Möglichkeit, bergwärts zur Bergstation der Panoramabahn zurück zu wandern oder talwärts zur Mittelstation zu gehen und von dort mit der Gondelbahn wieder zurück ins Tal zu ...
 
 
 

Vorbei am Wasserfall zur Kreehütte

Die Kreehütte (1.483m) ist in ca. 1,5 Stunden vom Parkplatz Stockham zu erreichen. Die Wanderung begeistert durch den am Weg liegenden Kreealmwasserfalll und die kleine Kapelle. Die köstlichen Jausen mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft schmecken nach einer Wanderung vorzüglich.

 
 
 
99% empfehlen Edelweiss
Unsere Gäste berichten
“Immer wieder zurück”
“Für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen!”
“Einfach Toll, hier wird jeder glücklich”
“Wohlfühloase im Paradies ”
 zu den Hotelbewertungen 
 
Freude machen - Urlaub schenken

Gutschein

Ein Geschenk, über das sich jeder freut: ein paar Tage in einem der schönsten Alpenhotels Österreichs.
 zu den Gutscheinen 
 
 
Newsletter
 
 
 
 
 
 Anmelden 
 
 
EDELWEISS in Grossarl
Unterberg 83 A-5611 Großarl Tel. 0043 6414 3000
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
© 2014 EDELWEISS - Der Stern in den Alpen .  produced by  Zeppelin Group - Internet Marketing